Schulungen

Über 1.000 Schulungstage zu Themen rund um Oracle stehen für sich. Egal, ob Einführungen in Oracle, SQL, PL/SQL oder APEX oder fortgeschrittene Themen wie Performanztuning, Administration, Backup & Recovery: Aufbauend auf unserer reichhaltigen Projekterfahrung unterrichten wir nicht nur Lehrbuchwissen, sondern praktische Erfahrung.

Zudem holen wir die Teilnehmer dort ab, wo sie stehen und stülpen nicht einfach eine Agenda über. So wird eine Schulung mit unseren Dozenten stets ein Erfolg.

Egal, ob Sie eine Inhouse-Schulung suchen oder Ihr Wissen in einem Schulungspartner auffrischen möchten, Sie profitieren von den Dozenten der ConDeS. Inhouse-Schulung bieten wir entweder direkt oder in Zusammenarbeit mit unserem Schulungspartner GFU an.

Hier einige Schulungen, die durch uns angeboten werden:

  • Einführung in Oracle-Datenbankeen: Umfang 5 Tage, Themen: Oracle-Architektur, SQL, PL/SQL
  • Einführung in SQL: Umfang 3 oder 5 Tage, Themen: Einstieg in die Abfragesprache bis hin zu fortgeschrittenen SQL-Techniken wie analytische Funktionen
  • Einführung in PL/SQL: Umfang 3 oder 5 Tage, Themen: Die Oracle-Datenbank aus Entwicklersicht, Einführung in PL/SQL bis hin zu fortgeschrittenen Themen (Cursorbehandlung etc.)
  • Einführung in APEX: Umfang 3 oder 5 Tage, Themen: Auffrischung Oracle SQL und PL/SQL, falls erforderlich, Einführung in APEX, Programmierung einer APEX-Anwendung, Best Practices

Gern können Sie uns mit Ihrer Themenliste kontaktieren. Sie erhalten in jedem Fall kurzfristig eine Rückmeldung, ob diese Themen unterrichtet werden können.

Zudem war Jürgen Sieben auf Einladung der DOAG mehrfach Dozent der Berliner Expertenseminare:

2013: Oracle XML

2014: Performance-Tuning von PL/SQL

2015: Beyond the basics - PL/SQL-Objekte für jedermann

2017: Datenbankprogrammierung für PL/SQL- und APEX-Entwickler